Filmreihe zum Thema Globalisierung

12. Dezember 2016 :: 20 Uhr

 

Thema des Films ist die städtebauliche Konzeption des dänischen Architekten und Städteplaners Jan Gehl.

Im Mittelpunkt der Planung steht der Mensch als Wesen, das bestimmte Bedürfnisse im Lebensraum befriedigen will und nicht das Transportmittel Auto. Gehls Ziel ist es, die Lebensqualität der Menschen als Bewohner der Städte zu erhöhen. Der Film betrachtet in fünf Kapiteln verschiedene Metropolen der Welt, in denen versucht wird, diese Konzeptionen umzusetzen.

 

Im Anschluss des Films steht Dr.-Ing. Lars Leber von der Stadtplanung Halle (Saale) zur Diskussion zur Verfügung und wird zudem von seiner eigenen Arbeit berichten. 


Filmpartnerschaft

Greenpeace Halle (Saale)

 

The Human Scale

Regie: Andreas Dalsgaard
Produktionsland: DÄN
Produktionsjahr: 2012
Länge: 83 min
Sprachen: Englisch mit deutschen Untertiteln

 

Link zum Trailer (Englisch mit frz. Untertiteln)
Link zum Trailer

 

 

 

DIE NÄCHSTEN TERMINE

 

10. Dezember 2018 :: 20 Uhr

Als Paul über das Meer kam

 

Globale in Halle: jeden zweiten Montag des Monats

Die Filmreihe Globale in Halle wird voraussichtlich im Februar 2019 weitergehen.